Calliope.cc

Bei Calliope.cc gibt es diverse Infos zur Programmierung des Calliope Mini. Dieser kleine Baustein soll helfen, das Programmieren in des Schulen interessanter zu machen. Unter "Los geht's" werden drei Entwicklungsumgebungen vorgestellt:

  • Der Calliope MINI Editor ermöglicht den ganz einfachen Einstieg. Er erlaubt zwar keine Soundausgabe, aber das ist ja gerade für Schulklassen eher hilfreich.
  • Der Makecode Editor von Microsoft erlaubt neben der grafischen Programmierung auch das Programmieren mit JavaScript. Es werden auch externe Erweiterungen (Motoren,...) eingebunden.
  • Im open Roberta Lab kann mit NEPO, der grafischen Programmierumgebung der ROBERTA-Initiative von Fraunhofer programmiert werden. Neben dem Calliope können auch Roboter, wie der EV3 von LEGO bedient werden.